Bayern spielt Dart 2016 2017





Wir machen mit bei "Bayern spielt Dart". Organisiert wird das Ganze vom BDV e. V. (Bayerischer Dartverband). Es wird bei diesem Wettbewerb nicht nur Steeldart gespielt sondern auch E-Dart. Es kann jeder mitmachen, egal ob in einem Verein gemeldet oder nicht. Gefördert wird das Ganze vom Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr sowie der AOK Bayern.

Weitere Informationen findet ihr entweder bei Facebook oder auf der Homepage von Bayern spielt Dart.

Die ersten Runden werden regional ausgelost. Insgesamt treten 104 Teams aus allen sieben Regierungsbezirken an.
  • Schwaben: 6 Teams
  • Unterfranken: 8 Teams
  • Mittelfranken: 9 Teams
  • Oberpfalz: 13 Teams
  • Oberfranken 21 Teams
  • Oberbayern: 23 Teams
  • Niederbayern 24 Teams

48 E-Dart Teams stehen 56 Steeldartteams gegenüber.

Die Dartfields spielen bei Bayern spielt Dart als Ahorner Okawango Hörnchen.

Die Ergebnisse können hier verfolgt werden: BDV nuLiga

Runde 1
Ahorner Okawango Hörnchen - DC Grippe Hunter 8:2 

Runde 2
Dartphantoms 2 - Ahorner Okawango Hörnchen 2:8

Runde 3
Ahorner Okawango Hörnchen - MacLeods 1:9

Leider in der dritten Runde ausgeschieden. Trotzdem ist Bayern spielt Dart ein tolles Event und Werbung für unseren Sport. 

Das Finale wurde am 11.06.2017 auf der Anlage des DC Franken-Power ausgetragen. 
Sieger wurden die Isartaler.